Danke an die Rat , Tat und Teile Crew :

Herbert , Ronald ,

dem Braunen , Charly ,

Waldi , Karl , Dieter , Atze ,

Klausi , Hartmut , Timo

und dem Dreidäumigen .


Zur Verwendung der hier veröffentlichten Fotos bedarf es meiner schriftlichen Zusage ! Zuwiderhandlungen ziehen rechtliche Schritte mit sich .

 

Stasitags

Im Fahrtenbuch sind u.a. Pics zusehen vom :

KAD-Treffen Sauerland

Altopeltreffen Sauerland

Altopeltreffen Wedel

Altopeltreffen Buschmann

Altopeltreffen Enger

Opeltreffen Lemwerder

Oldtimertreffen -Hermannsburg

-Eilerswerke

-FSZ Laatzen

-Rethem an der Aller

-Hefehof Hameln

-Doktorsee Rinteln

Teilemarkt

-Rüsselsheim

Hecktrieblertreffen OWL

Rallye AC-Melle

2011

Hier die Fortsetzung von 2010 .

Der Alteimer wird dieses Jahr 40 - und ich habe mich endlich entschlossen ,

daß Ganze mit einem amtlichen , regulärem und auf ehrlichem Weg erhaltenem

H-Kennzeichen zu krönen . Stay tuned for news ...

03.01.2011 Nach dem durchforsten meiner Ordner und Bücher scheint es tatsächlich möglich , die verbaute Gasfabrik samt Spinne über die H-Hürde zu bringen . Laut Datenblatt von Holley und Edelschrott kann und darf (!) diese Kombo als amtlicher, originaler Ersatz für die Baujahre 1966 bis 1972 verbaut werden . Freu !!! Nun das ganze dem Prüfer noch vorlegen , und hoffen das er das bereits im Vorfeld abnickt . Der grösste Brocken sollte bewältigt sein ...

05.01.2011 Das neuste NOS-Leckerli ist heute eingetroffen . Ein Emblem für den Grill . Wenn das Wetter so bleibt , werde ich am Freitag zum Anbau schreiten und evtl. gleich die Heckscheibe neu verarzten ... Das neue Kennzeichen ist auch schon gepresst , besser man hat als man hätte ;-).

07.01.2011 Heute habe ich das Leckerli einen höher verbaut . Desweiteren die Heckscheibe von der Folie befreit , ging ganz gut , aber dann knapp 2Std. mit Nitro die Kleberestkacke entfernt :-( ... egal . Danach endlich die NOS-Heckjaluse zurechtgestrickt , um die eigendlich Two-in-One Bremslichtanlage wegzulassen . Durch die breite Scheibe und die vorgegebenen Fix-Punkte sieht das recht merkwürden aus - nun also ohne Brakehighlight . Gefällt mir nun richtig gut , ist H-Konform und Kultig ... ;-)

22.01.2011 ... "auf die schnelle" heut´ die schon seit letztem Jahr liegenden kürzeren Serienbilsteine gegen gekürzte B6 Bilsteine getauscht . Dabei glatt gesehen wie sich an beiden Seiten des vorderem Stabis die selbstsichernden Muttern selbst entsichert haben und fast 5mm am tanzen waren . Dem ganzen einhalt der alten Schule geboten - Mutter drauf , eine zweite hinterher gekonntert , fertig ;-) .

12.02.2011 Die PU-Scheiben für die Getriebetraverse sind nun auch endlich fertig . Nach ein paar Stunden war ich mit dem Ergebniss der Säbelei zu frieden . Zum Austausch hatte ich heute keinen Bock mehr - schön das es endlich wieder Schnee fällt : - ( .

Stehend rechts das mitlerweile sehr

weiche original , links der Nachbau .

23.02.2011 Die neue Saison ist

greifbar ... Für die schwulen

momente im Leben habe ich mir

was praktisches gewünscht - und

prompt erhalten ! DANKE ; - ) !!!

Samstag werde ich den Eimer mal

wieder zünden und laufen lassen ...

05.03.2011 Detailarbeit ...

Habe die Gasfabrik entlastet bzw.

die Buchse am Versager an welcher

der Vortrieb geregelt wird . Um eine

mögliche Inkontinenz zu vermeiden

einfach den Schließmuskel an einer

anderen Stelle platziert , wo er auch

effektiv seine Arbeit verrichtet ... ; - )

17.03.2011 Bis auf den Scheiben-

wischerschalter sind nun alle Taster

generalüberholt - ich freue mich auf

den Einbau : - ))) !

28.03.2011 Meine Sendungen aus 

den Staaten und aus Holland sind

angekommen - freu :-) ! Einiges an

Kleinkram staut sich so langsam auf.

Die zitternden Anzeige ist dann nun

auch bald Geschichte . Passend zum

Sonnenwetter welches nun kommt ,

noch einen Alu-Windabweiser für´s

SSD ergattert . Der benötigt bis zum

anbauen noch zuwendung ; - ) ...

31.03.2011 Die neuen , überholten ,

Schalter sind gesteckt und fügen

sich super ein . Schön leichtgängig

und schönste Optik - endlich wieder

Licht im dunkeln ;-) .

Nächste Woche endlich noch die

PU-Scheiben tauschen , und dann ab

in die neue Saison ....

10.04.2011 Der letzte Schalter ist

nun auch überholt und funzt super.

Die PU-Scheiben sind auch an ihrem

Platz und funktionieren bestens !

Dierekt bei diesem geilem Frühlings-

wetter die erste Runde gedreht und

die Ohren gespitzt - alles im Soll :-) !

Die Traverse ist ruhig und satt , dass

Fahrverhalten mit den "neuen"

Dämpfern ist unschlagbar für einen

solchen Alteimer .

14.05.2011 Nach langem hin oder

her habe ich mich nun entschlossen

erneut in die Tasche zu greifen . Es

macht einfach zu viel Sinn , den Grau-

gussknüppel mit richtiger Frischluft zu

beatmen . So simpel und sauber wie

charmant geräuschvoll des noch auf

der Gasfabrik sitzenden Filters das

wirken auch ist , so contraproduktiv

ist es im eigendlichen Sinn auch . Nun

wird umgerüstet auf ein echtes und

nützliches Cold-Air-Intake : - ) . Das

ganze aber wird etwas dank Überseelieferung dauern ...

27.05.2011 The bad touch !

Mein erster selbstverursachter

Schaden : - ( . ... ist aber auch schon

behoben . Ein aus dem Fundus ent-

nommene Rundling wurde bereits

passig gepulvert und heute mit dem

Pneu versehen und umgesteckt .

War was ???? ; - ) ...

27.05.2011 Nach zu viel Überlegung

ist das H abgehakt . Ich will es nicht

mehr. Die alte Rechtsprechung hat

einfach mehr Vorteile für mich als es

die neuen sich immer wieder ändern-

den Regeln haben werden . ABER :

Die Rubrik hier bleibt , stay tuned !

28.06.2011 Habe die Tage mein

anderes Gezuppel beiseite gerollt ,

und mich dem Aluabweiser für´s SSD

angenommen . Die alte Dichtung ist

nicht mal mehr zum rauchen gut ;-) ...

Egal , ich weis wo´s eine neue gibt ,

evtl. sogar in Weiß passend zum Rest

der SSD-Geschichte . Der Spoiler ist

mittlerweile nass durchgeschliffen

und könnte grundiert werden - ich

bin mir aber noch nicht sicher , ob ich

die Geschichte doch sogar

aufpolieren sollte ... hmmmm ...

22.07.2011 Heute vor 40 Jahren

war Tag der Erstzulassung ! 12 Jahre

und 8 Monate ist "er" mir nun an´s

Herz gewachsen ...

12.08.2011 ... der SSD-Windab-

weiser wartet nun noch auf die

passige Dichtung . In der Zeit werde

ich nun eine Aluölwanne die 3 Liter

mehr fasst , aufarbeiten und mich

auf des Verbauen freuen . Glasperl-

strahlen , nass durchschleifen , ölen

und fertig - thats what i like ! Die

dazugehörige Filterverlängerung ,

ebenfalls B&M , liegt schon parat .

19.08.2011 So - die Wanne ist

fertig , aber noch nicht voll ;-) .

Schöner Satin-Glanz , hat gut

geklappt , ist gut von der Hand ge-

gangen ... . Zusätzlich schaue ich

mir ein Platz für einen Automatköl-

Kühler an , heute noch mal Maß

nehmen . 90% der ATM´s sterben

den Hitzetot . Kein Wunder , zum

Pommes frittieren würde es allemal

reichen . Und wenn das Öl einmal

runter ist , warum nicht gleich richtig.

01.09.2011 ... nichts hält länger als

ein Provisorium ! Als "Übergangslö-

sung" habe ich ´nen Schnapper in

Klarglasoptik passend zum Rest an-

gebracht . Ein jeweils blau- und

brauncolorierter liegt schon ewig auf

Lager. Der klare hier schlummerte in

der orig. Verpackung mit allem drum

und drann in den "Tiefen"... . Naja ,

praktisch allemal , in durchsichtig

sicherlich rar , mal sehen wie er sich

im Tageslicht präsentiert ;-) .

01.10.2011 Gestern vor´m Grillen

noch das Temperaturfühlergehäuse

von Racimex poliert , den Geber ein-

geschraubt und Gedanken zur Platz-

ierung erfolgreich beebdet . Nun

noch einen Halter gebaut , und die

große Wanne kann mit samt 4tem

Kühler verbaut werden . Werde die

ganzen Schlauchschellen gegen VA-

klemmbügelschellen tauschen - ist

sicherer und optisch ansprechender.

Dann kam noch nach zig Wochen der

Bestellung die Mail , daß das Airhorn

weiter oben nicht mehr lieferbar ist .

Naja , die 5te Jahreszeit beginnt ja

nun erst langsam ; - ) , werde schon

was "standesgemäßes" finden .

06.11.2011 Ein paar Wartepausen

genutzt , um für "die neue Front" ein

paar Kleinigkeiten gut vorbereitet

zum verzinken zu geben , nebenbei

noch in Anpassungsarbeit ´nen

Halter aus Alu , passend zum Rest ,

geschnitzt/gebohrt , um dann wenn

er verschweisst ist , mit beginn der

Kältewelle auch für kühlung des

Automaten alles für ein Plug&Play am

Start zu haben . Kommende Woche

noch 3 Verschraubungen holen , und

dann - let´s go !

17.11.2011 Ein persönlich mitge-

brachtes Mitbringsel aus den USA !

Schönes fettes Alu , lecker :-D ...

Also als "Nebenbeiprojekt" aber

doch passend zum Thema Kühlung

den Luftansaugtrakt vorteilhafter

gestalten . Klappbügelschellen und

ein schöner passender Schnuffi von

K&N der an´s Ende kommt , sind be-

stellt . JUNGE - ist denn schon Weih-

nachten ? ... ich freue mich schon auf

den Einbau - wie auch beim Rest ;-) .

20.11.2011 Die hintere Stoßstange

ist nun auch wieder im soll - nochmal

danke an Timo ;-) - und auch schon

getauscht . Bilder sind im "Feinschliff"

zusammen mit der ersten Anprobe

der neuen Frischluftzufuhr für die

Gasfabrik . Schellen fehlen noch ,

aber K&N hat flott geliefert , somit

ist der Filter auch schon da und ein-

satzbereit :-D . Neben dem Heck-

fängertausch habe ich noch passig

eine frische , neue und glänzende

Dose für den Bauernhaken montiert.

08.12.2011 So - der Schnorchel ist

nun voll einsatzbereit . Das beilie-

gende Stück Silikonschlauch war für

den Arsch , nun mit ´ner Samcomuffe

und VA-Gelenkbügelschellen ist das

in meinem Sinn . Mal gucken wie das

ist in der neuen Saison - oder falls es

schnee- bzw. salzfrei bleibt , wird am

Weihnachtstag noch eine Runde ge-

dreht ;-) . Der Halter für den Thermo-

fühler den der Automat bekommt ist

auch schon verbaut - den Kühler

hierfür habe ich in die Tonne getre-

ten . Nicht alles was aus den US & A

kommt taugt was - da helfen auch

die sündhaft teuren JIC-Verschraub-

ungen aus good old Germany nichts .

28.12.2011 Neues jahr - neuer Ordner . Klick in der Sidemap das nächste Jahr , und Du gelangst zur Fortsetzung dieses Blogs . Was wird aus dem Kühler für den Automaten - ein neuer aus Alu ist unterwegs , wieso hat der Meßschieber Schlauch vermessen ? Alles das und was mir noch so "über den Weg läuft" , findest Du dort .